Schulungen für Fachkräfte


Heutzutage gibt es viele Gründe, wieso Unternehmen und Einrichtungen Ihre Mitarbeiter zu den Themen der Friedhofs- und Bestattungsbranche schulen. Für Sie als Unternehmer hat dies durch und durch Vorteile. Sie erhöhen nicht nur die Sozial- und Fachkompetenz Ihrer Mitarbeiter sondern steigern gleichzeitig Ihren Marktwert. Denn gerade in der Gesundheits- und Pflegebranche sind gut ausgebildete und stetig geschulte Mitarbeiter Gold wert. Denn seien wir ehrlich, welch ein Unternehmen wird eher beauftragt werden? Ein kompetentes Unternehmen oder ein fachkompetentes Unternehmen welches ganzheitlich ausgerichtet ist und auch zu Themen beraten kann, welche in Zukunft, eintreten können.

Ebenfalls reduziert sich durch eine regelmäßige Schulung das vermeiden von Fehlern. Denn in solchen Situationen entsteht das Stresslevel häufig durch mangelnde Kenntnisse und Verfahrensabläufe. Wir bieten Ihnen Schulungen in den Bereichen Fachwissen, Umgang mit Verstorbenen Personen sowie Recht und Ethik. Auch das Unterstützen der Angehörigen in solchen Situationen gehört zum Schulungsumfang.

Was für eine Schulung Sie auch wünschen, gemeinsam besprechen wir die infrage kommenden Themen. Hieraus erstellen wir dann ein passendes Schulungsprogramm für Ihr Unternehmen. Vereine, Kommunen und soziale Einrichtungen, welche Vorträge zu den Themen Friedhof, Bestattung und Bestattungsvorsorge wünschen, sind auf der Seite Vorträge richtig. Wir würden uns freuen auch bald bei Ihnen einen Vortrag halten zu dürfen.

Placeholder

Aufbau von Fachwissen

Unsere Schulungen vermitteln aktuelles Fachwissen zu den Themenbereichen und sorgen für Sicherheit und Professionalität im Umgang mit diesen schwierigen Situationen. Hierdurch reduziert sich das Stressniveau Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die Angehörigen fühlen sich von Ihrem Unternehmen gut und pietätvoll beraten.

Highlights

  • Fachwissen aufbauen
  • Professionalität steigern
  • Kommunikation mit Kunden verbessern

Abbau von Ängsten und Vorurteilen

Stress, mangelndes Fachwissen und Überforderung erhöhen die Risiken für Fehlentscheidungen, unprofessionelles Verhalten und Krankheitstagen. Durch das vermitteln von Fachwissen und dem gemeinsamen diskutieren über die verschiedenen Situationen können Ängste Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter abgebaut und spätere negativen Auswirkungen vermindert oder sogar ganz verhindert werden.

Highlights

  • Ängste nehmen
  • Stresslevel senken
  • Überforderung und Fehler vermeiden
Placeholder
Placeholder

Vorsprung am Markt

Durch die Weiterbildung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steigern Sie nicht nur deren Motivation und fachlichen Qualifikationen, sondern verbessern hierdurch gleichzeitig auch Ihre Marktchancen gegenüber den Mitbewerbern am Markt.

Highlights

  • Kunden beraten
  • Betreuung anbieten
  • Vorsprung vor anderen Unternehmen
"Unsere Schulungen steigern die Ihrer Mitarbeiter!"

Honorar und Kosten


Herr Götz sieht mit seiner Tätigkeit als Redner die Möglichkeit, Fachkräfte über die Themen Friedhof, Bestattung und Vorsorge aufzuklären und offene Fragen der Teilnehmer zu besprechen. Ziele der Seminare sind immer, das vermitteln von Wissen, das nehmen von Ängsten sowie das besprechen bestattungsrechtlicher Fragestellungen. Ihre Mitarbeiter sollen Fragen der Angehörigen und Patienten fach-kompetent beantworten sowie notwendige Schritte einleiten können.

Für einen Seminartag entstehen folgende Kosten:

-Honorar für ein Seminartag: 890€, zzgl. MwSt.

-Reisekosten: 40 Cent/km

weitere Kosten entstehen nicht!

Falls Sie Interesse an einem Seminar haben bitten wir Sie sich rechtzeitig bei uns zu melden, um einen passenden Termin vereinbaren zu können. Aktuell müssen Sie mit einer Vorlaufzeit von ca. 6 Wochen rechnen! Wir freuen uns, dass Sie Interesse an einem Vortrag haben. Sollten Sie Fragen haben so zögern Sie nicht, Kontakt zu uns aufzunehmen. Eine Checkliste für geplante Seminare finden Sie auf unserer Service-Seite

Auszug aus unseren Top-Vorträgen


Die Friedhofs- und Bestattungsbranche sind ein großes Terrain. Hier gibt es viel zu erzählen und auch viel zu erfahren. Nachfolgend sehen Sie unsere vier meist gewünschten Vorträge und Schulungen. Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem Vortrag. Bei uns sind Sie durch erfahrene Experten gut beraten.

Umgang mit Verstorbenen


Vortrag über das Umsetzen einer optimalen Organisation nach einem Sterbefall und dem richtigen Umgang mit einer verstorbenen Person. Was tue ich, falls es keine Angehörigen gibt oder wie verfahre ich am besten mit der Situation? Diese und viele weitere Fragen, werden besprochen. Dieser Vortrag richtet sich insbesondere an Einrichtungen stationärer und ambulanter Pflege. Ziele sind bessere und sicherere Verfahrensabläufe sowie dass steigern der Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter.


  • Umgang und Versorgung
  • Hygiene und Gefahren
  • Anforderungen und Recht
  • Bestattungsvorsorge
  • Friedhof und Bestattung

Vorsorge und Bestattung


Vortrag zu den Themen Friedhof, Bestattung und Bestattungsvorsorge mit dem Schwerpunkt Bevölkerungsinformation. Unser Ziel dieses Vortrages ist dass die Teilnehmer zu den häufigsten und wichtigsten Fragen Antworten erhalten und sich innerhalb der Familie selbstständig über die persönlichen Möglichkeiten austauschen und besprechen können.


  • Friedhof und Bestattung
  • Friedhofskultur und Entwicklung
  • Bestattungsvorsorge
  • Das wichtigste von Recht

Rechtsprechung und Ethik


Vortrag zu den Themen Recht, Rechtsprechung und Ethik mit dem Ziel der Fortbildung von Fachkräften in der Kranken- und Altenpflege. Es wird über die aktuelle Rechtslage und die aktuelle Rechtssprechung gesprochen. Für Sie als Unternehmer hat dies durch und durch Vorteile. Sie erhöhen nicht nur die Sozial- und Fachkompetenz Ihrer Mitarbeiter, sondern steigern gleichzeitig Ihren Marktwert.


  • Anforderungen und Recht
  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Arbeit und Recht beachten
  • Das wichtigste von Friedhof und Bestattung
Wann darf Herr Götz für Sie als Vortragsredner tätig werden?