Browsed by
Monat: September 2017

Fachartikel in Eternity veröffentlicht!

Fachartikel in Eternity veröffentlicht!

In der neuen Augustausgabe von Eternity habe ich mit einem Fachartikel über Social-Media beigetragen. Eternity ist eine der auflagenstärksten und meistgelesenen deutschsprachigen Fachzeitschriften des Bestattungsgewerbes. Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen. Schauen Sie herein. Sie finden die aktuelle Ausgabe unter: http://www.thanatologen.de/de/home/eternity_zeitschrift/

Ordnungsbehördliche Bestattungen

Ordnungsbehördliche Bestattungen

Ordnungsbehördliche Bestattungen In der Bundesrepublik Deutschland ist der Sachbereich Friedhof und Bestattungen Ländersache. Hier regeln Bestattungsgesetze der jeweiligen Bundesländer, wer für die Durchführung einer Bestattung zuständig ist. Das beschließen dieser Gesetze, welche diese Durchführungspflicht (Bestattungspflicht in Deutschland) beinhaltet, ist eine gesetzliche Pflichtaufgabe der Bundesländer. Eine ordnungsbehördlich veranlasste Bestattung ist normalerweise ein Ausnahmefall, welcher nicht die Regel darstellt. Denn durch die Regelungen in den Bestattungsgesetzen ist sichergestellt, dass sich Angehörige um die Bestattung kümmern müssen. Leider sind heutzutage gerade in Großstädten…

Weiterlesen Weiterlesen

Social-Media für Bestatter

Social-Media für Bestatter

Social-Media für Bestatter Das Wort Social-Media ist seit einigen Jahren vielen geläufig. Verbindet man damit doch automatisch Facebook, Twitter und Co. Bei genauerer Nachfrage unter Kollegen erhält man häufig die Aussage, dass es um Werbung und Kundenbindung gehe. Es wäre eine kostenlose Werbemöglichkeit und man besitzt hiermit die Chance, schnell mehr Kunden zu gewinnen. Doch können wir diese Aussage einfach so akzeptieren? Ich habe mir einige Profile von Kolleginnen und Kollegen angesehen und dabei Ähnlichkeiten entdeckt. Falsche Durchführung ist der…

Weiterlesen Weiterlesen